Einfache Möglichkeit, Die Geräte-Manager-Liste Zu Beheben, Die Keine Probleme Anzeigt

Jan 26, 2022 German

Möglicherweise sehen Sie eine Fehlermeldung, die besagt, dass die Liste der Kindle-Manager nicht angezeigt wird. Nun, es gibt mehrere Möglichkeiten, dies zu beheben, über die wir jetzt sprechen werden.

Läuft Ihr Computer langsam? Reimage ist die einzige Software, die eine Vielzahl von Windows-bezogenen Problemen beheben kann.

Offensichtlich muss Plug & Play im Windows-Geräte-Manager aktiviert werden, damit es ordnungsgemäß funktioniert. Wenn ja, könnten Sie auch zusätzliche Windows-Dienste aktivieren und daher auch auf Start gehen, zusätzlich ausführen, MSCONFIG eingeben. Klicken Sie auf die Dienste ablehnen und wählen Sie Alle einschließen.

Microsoft Windows XP Home Edition Microsoft Windows XP Professional Windows Vista Windows 7 Windows 8.1 Windows 10 Aria-label = „Drücken Sie die Eingabetaste Mehr … Weniger

Microsoft Windows XP Home Edition Microsoft Windows XP Professional Aussicht FensterWindows 7 Windows 8.1 Windows 10 Mehr … Weniger

Warum muss ich das CAPTCHA ausfüllen?

Empfohlen:

Haben Sie einen Computer, der langsam läuft? Wenn ja, dann ist es vielleicht an der Zeit, eine Windows-Reparatursoftware in Betracht zu ziehen. Reimage ist einfach zu bedienen und behebt häufige Fehler auf Ihrem PC im Handumdrehen. Diese Software kann sogar Dateien von beschädigten Festplatten oder beschädigten USB-Sticks wiederherstellen. Es hat auch die Fähigkeit, Viren mit einem Klick auf eine Schaltfläche zu löschen!

  • Schritt 1: Reimage herunterladen und installieren
  • Schritt 2: Starten Sie das Programm und wählen Sie das Gerät aus, das Sie scannen möchten
  • Schritt 3: Klicken Sie auf die Schaltfläche „Scannen“, um den Scanvorgang zu starten

  • Das Ausfüllen des gesamten CAPTCHA stellt sich als Mensch heraus und gewährt Ihnen vorübergehenden Zugriff auf die Internetressource.

    Was kann ich tun, damit dies in Zukunft nicht mehr passiert?

    Wenn Benutzer eine private Verbindung haben, zum Beispiel zu Hause, würden Sie einen Virenscan auf Ihrem Gerät durchführen, um sicherzustellen, dass es nicht ein oder für alle Mal mit Malware infiziert ist.

    Wenn Sie sich in der Nähe eines Büros oder in einem der genannten Netzwerke befinden, können Sie den Core-Administrator bitten, das gesamte Netzwerksystem auf falsch konfigurierte oder infizierte Geräte zu scannen.

    Wie kann ich einblenden ein Gerät im Geräte-Manager?

    Öffnen Sie den Geräte-Manager (devmgmt.msc).Klicken / tippen Sie häufig auf Anzeigen in der Menüleiste. (siehe Screenshot unten)Klicken/tippen Sie auf Unsichtbare Geräte anzeigen, um sie zu aktivieren (anzeigen) oder möglicherweise zu deaktivieren (ausblenden ist die Standardeinstellung), je nachdem, was der Käufer möchte.

    Eine weitere Möglichkeit, den längerfristigen Zugriff auf diese Seite wirklich zu verhindern, ist die Verwendung des Privacy Pass. Sie müssen jetzt Produkt 2.0 aus dem Firefox Add-on Store herunterladen.

    Der Geräte-Manager ist ein nützliches Windows-Paket, mit dem Sie angeschlossene Geräte und Treiber anzeigen, verwalten und auf einem Windows-PC entfernen können. Aber manchmal ist der Geräte-Manager definitiv ausgelaugt oder leer, laut Benutzerassistenten in Berichten in Tech-Foren. Wenn Sie mit dem gleichen Aspekt konfrontiert sind, verpassen Sie nicht diesen Artikel, der nach Expertenangaben Lösungen zur Behebung einer Methode bespricht, die für den Vorgesetzten in Windows 10 nicht sichtbar ist.

    Mögliche Lösungen für das Problem des leeren Geräte-Managers in Windows 10

    Warum gibt es wirklich keine anderen Geräte in der Nähe des Geräte-Managers?

    Die Kategorie „Andere Geräte“ wird normalerweise nur angezeigt, wenn für die Geräte, die an den öffentlich gehandelten PC angeschlossen sind, auch tatsächlich keine Treiber vorhanden sind, wenn Windows den Betreiber nicht finden konnte. Versuchen Sie, Ihr aktuelles Telefon über einen anderen Anschluss anzuschließen, und versuchen Sie auch, das PC-Paket für das Gerät zu exportieren und zu installieren.

    Normalerweise ist die Hauptursache für einen leeren oder ungenutzten Geräte-Manager, dass alle Plug-and-Play-Dienste definitiv nicht ausgeführt werden oder dass die richtige Registrierung, sehr wichtig, normalerweise keinen sicheren Lese-/Schreibzugriff hat. Um dieses Problem zu beheben, gibt es möglicherweise 5 Lösungen, die Ihnen helfen können:

    Benutzerdefinierte Lösung: Windows-Dienst aktivieren und verbinden

    Plug-Play war ein Windows-Wartungsplan, der entwickelt wurde, um Ihrem Computer zu helfen, Hardwarerezeptoren zu erkennen und sicherzustellen, dass bestimmte Treiberkorrekturen wirksam werden. Der Player-Manager funktioniert am effektivsten, wenn der kommunizierende Plug-and-Play-Dienst definitiv aktiviert ist. Daher schlagen wir vor, dass Sie zuerst sehen, ob es aktiviert ist oder nicht. Andernfalls können Sie wie folgt darauf zugreifen:

    Drücken Sie dabei Windows-Taste + R, um das Feld Run 18 Meters anzuzeigen, dann kind of services.msc und drücken Sie die Eingabetaste, um den gesamten Windows-Dienst-Manager zu öffnen.

    Scrollen Sie nach unten in den zweiten Stock und erkunden Sie die Plug-and-Play-Funktion überall von SEO-Diensten, die Sie zweimal anklicken

    Geräte-Manager-Liste wird nicht angezeigt

    und möglicherweise erscheint auch ein Eigenschaftenfenster. Klicken Sie einfach auf die Registerkarte Allgemein, wählen Sie Automatisch aus der Dropdown-Mailingliste Starttyp und klicken Sie auf OK, um Ihre Bestätigung zu bestätigen.

    Lösung 2: Ändern Sie die Berechtigung der Hauptregistrierung

    Wie bereits erwähnt, kann das Vorhandensein der folgenden leeren Geräte-Manager unter Windows 10 auch darauf zurückzuführen sein, dass ein Registrierungsschlüssel nicht über ordnungsgemäß beibehaltene Sicherheitsberechtigungen verfügt. Sie können also darüber nachdenken, die Schreibberechtigung zu ändern, um das Problem zu beheben. Jeder, einschließlich uns, tut Folgendes:

    Wie würde ich sehen Geräte im Geräte-Manager?

    Klicken Sie im Abschnitt Dienste auf Sicherheit. Stellen Sie sicher, dass das Kontrollkästchen “Dieses Gerät von einem anderen Standort aus lokalisieren” aktiviert ist. Dadurch kann der Android Device Manager dieses GPS lokalisieren und auf der Art einer ganzen Karte anzeigen.

    Drücken Sie Windows + R, um das Dialogfeld Ausführen zu öffnen, geben Sie regedit ein, während Sie die Eingabetaste gedrückt halten, um den gesamten Windows-Registrierungs-Editor zu öffnen.

    Finden Sie eine Gruppe und der Freundlichkeit wegen sollte der Name zwei Einträge tragen (Jeder und System). Wenn es leer ist, klicken Sie auf die Schaltfläche Hinzufügen und geben Sie Alle ein, und klicken Sie dann einfach auf OK. Achten Sie auch darauf, das Kästchen zu lesen, um Lesevielfalt im Abschnitt „Zulassen“ zuzulassen.

    Wenn Sie fertig sind, klicken Sie auf Hinzufügen und übernehmen Sie die Zielnamen, um sie positiv auszuwählen … und melden Sie sich an. Klicken Sie dann ganz oben auf Namen überprüfen und klicken Sie zur Bestätigung auf OK.

    Geräte-Manager-Liste wird nicht angezeigt

    Hier sollten Kunden auch überprüfen, ob das Kontrollkästchen “Vollzugriff” im “Erlauben”-Schein für das System angezeigt wird.

    Wie mache ich das ein verstecktes Gerät im gesamten Geräte-Manager reparieren?

    Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf „Arbeitsplatz“.Klicken Sie auf Eigenschaften.Klicken Sie auf die Registerkarte Erweitert.Klicken Sie auf die Registerkarte Umgebungsvariablen.Definieren Sie Variablen um das Feld Systemvariablen herum.

    Dies ist alles, was Sie tun müssen, um den leeren Geräte-Manager in Windows 10 zu reparieren. Probieren Sie einfach Ihre Lösungen aus, die ich tatsächlich vorgeschlagen habe. Wenn der Kunde ein Problem hat, das auf einem Windows 10-Computer ausgewählt wurde, z.B. wenn Sie Ihr Passwort zum Surfen im Internet vergessen haben oder von einem Computer gelöst wurde, kann Ihnen der Windows-Passwortschlüssel helfen, der sich auf das Zurücksetzen und Neuplanen Ihres aktuellen Logins konzentriert / Administrator pro Windows Server. Windows 10 Passwort direkt /8.1/8/7.

    Easy Way To Fix Device Manager List Showing No Issues
    Eenvoudige Manier Om De Lijst Met Apparaatbeheer Te Repareren Zonder Problemen
    Moyen Simple De Corriger La Liste Du Gestionnaire De Périphériques Ne Montrant Aucun Problème
    Łatwy Sposób Na Naprawę Listy Menedżera Urządzeń, Która Nie Pokazuje żadnych Problemów
    Un Modo Semplice Per Correggere L’elenco Di Gestione Dispositivi Che Non Mostra Problemi
    Maneira Fácil De Corrigir A Lista Do Gerenciador De Dispositivos Que Não Mostra Problemas
    Простой способ исправить список диспетчера устройств, в котором нет проблем